Beratung in der Schwangerschaft

Bereits von Beginn der Schwangerschaft stehe ich Ihnen als Hebamme zur Seite. Ob Schwangerenvorsorge, Beratung oder Hilfe bei Beschwerden, Sie können sich jederzeit an mich wenden. Diese Leistungen werden vollständig von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

 Ein regelmäßiger Kontakt während der gesamten Schwangerschaft stärkt das gegenseitige Vertrauensverhältnis und ermöglicht es mir, Sie individuell und bedürfnisorientiert in dieser besonderen Zeit zu betreuen. Dabei stehen Ihre körperliche Gesundheit und die Ihres Kindes ebenso im Mittelpunkt wie Ihr seelisches Wohlbefinden.

Sowohl die Effektiven Manuellen Hilfen als auch die systemische Beratung können hierbei unterstützend eingesetzt werden.

Wochenbettbetreuung

Die ersten 6-8 Wochen nach der Geburt bezeichnet man als „Wochenbett“. Dies ist eine besondere Zeit, in der Sie Ihr Baby und sich als Eltern kennenlernen, neue Perspektiven entwickeln, gesunden, sich stärken und einen neuen, gemeinsamen Alltag finden.

In dieser sensiblen Zeit habe ich als Hebamme die Möglichkeit, Sie in Ihrem Zuhause zu besuchen und Ihnen bei Ihren Fragen und Unsicherheiten zur Seite zu stehen. Zusammen bewahren und stärken wir Ihre Gesundheit und die Ihres Babys.

Diese Besuche werden von den gesetzlichen Krankenkassen in den ersten 12 Wochen nach der Geburt übernommen.

Über meine Tätigkeit als Hebamme hinaus biete ich Effektive Manuelle Hilfen im Wochenbett an und stehe Ihnen auch bei allen Herausforderungen, die dieser neue Lebensabschnitt mit sich bringt, als systemische Beraterin zur Seite.

Still- und Beikostberatung

Auch nach den ersten Lebenswochen Ihres Kindes berate ich Sie gerne in Fragen zum Thema Stillen und / oder Beikost.